In Vancouver, BC
In Vancouver, BC

3dflagsdotcomcanad2fawlFreudige Nachrichten: Wir dürfen in Kanada bleiben! Nach langem, bangem Warten erreichte uns Ende April endlich die Nachricht, dass wir unsere permanente Aufenthaltsgehmigung bekommen haben. Dies grenzt schon fast an ein Wunder, vor allem, da es am Ende noch einige unvorhergesehene Schwierigkeiten mit den Behörden gab, die die Genehmigung unseres Antrags in Frage stelenlten. Für uns ist es deshalb keine Frage, wem wir unser Dauervisum für Kanada letztendlich zu verdanken haben. Gott hat im wahrsten Sinne des Wortes unsere Traurigkeit in Freude verwandelt, wie im Monatsspruch vom April (im Bild oben) so passend zu lesen war.

canVielen Dank euch allen, die ihr mit uns dafür gebetet habt. Das Dauervisum wird uns unser Leben hier in Kanada in vielerlei Hinsicht erleichtern. Zum Einen können wir nun so lange hier bleiben und am Übersetzungsprojekt arbeiten, bis es fertig ist und müssen in Gedanken nicht ständig auf gepackten Koffern sitzen mit der bangen Frage im Hinterkopf, ob unser Visum noch einmal verlängert wird oder ob wir wieder weiter ziehen müssen. Zum Anderen macht es die Sache für unsere Sarah viel einfacher. Nicht nur entfallen für sie die internationalen Studiengebühren, sondern sie kann nun auch problemlos während der Ferien arbeiten, um sich ihr Studium zu finanzieren. Somit können wir in jeder Hinsicht etwas gelassener sein, was unsere Zukunft betrifft.

Visum ist da!

2 thoughts on “Visum ist da!

  • Juni 1, 2014 bei 06:32
    Permalink

    Liebe Knaubers, das finde ich aber schön, dass ihr einen Blog eingericthtet habt. Da freu ich mich schon aufs Lesen. Danke.
    LG Eva

    Antwort
  • Juni 24, 2014 bei 12:18
    Permalink

    Dann will ich mich auch mal einreihen in die Liste derer, die sich mit Euch freuen über Euren Blog – vielen Dank!!! So kann man Euch öfter mal „zwischendurch besuchen“, um zu erfahren, was Euch gerade beschäftigt.
    Bleibt Euch treu (oder besser IHM!), Martina.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert