Hier Klicken für Beates Homepage

Beate unterrichtet ihr Seminar in Biblischer Konfliktlösung
Beate unterrichtet ihr Seminar in Biblischer Konfliktlösung

Im Januar 1988 begannen wir unsere Arbeit unter dem Volk der Dawawa in Papua-Neuguinea. Wir leiteten ein traditionelles Sprachprojekt, das Übersetzungsarbeit, Alphabetisierung und die Ausbildung von einheimischen Lehrern umfasste. Als ausgebildete Krankenschwester übernahm Beate auch die medizinische Betreuung und Ausbildung von Einheimischen.

BeateUnterricht2006Als das Neue Testament im August 2003 fertig war, wurde uns eine größere Leitungsaufgabe anvertraut, in der wir bald erkannten, dass es unter Christen oft zu Konflikten kommen kann. Dies trifft auch noch in verstärkter Weise zu, wenn Missionare aus ganz unterschiedlichen Kulturen kommen und dann auf dem Missionsfeld zusammen arbeiten sollen. Beate fand sich häufig in der Rolle des Vermittlers zwischen Parteien, die nicht mehr miteinander zurecht kamen. Zu der Zeit bot sich für sie die Gelegenheit, an Kursen über biblische Konfliktbewältigung teilzunehmen. Als wir dann nach Nord-Amerika versetzt wurden, entschloss sich Beate für eine Ausbildung zum Mediator bei Peacemaker Ministries, die sie inzwischen erfolgreich abgeschlossen hat.

In den vergangenen fünf Jahren hat Beate als Konfliktcoach und Mediator gearbeitet und in Gemeinden und Missionszentren in verschiedenen Ländern weltweit Kurse über biblische Konfliktbewältigung unterrichtet.